Wenn diese E-Mail nicht korrekt dargestellt wird, klicken Sie bitte hier.
Ausgabe 02/2016 PLANEN | OPTIMIEREN | QUALIFIZIEREN
Einladung zu Hamburg im Dialog und zur neuen Industrie 4.0-Studie
Jetzt Chancen nutzen und teilnehmen!
Sehr geehrte Damen und Herren,

gleichermaßen motiviert durch das große Interesse unserer Kunden am Thema
Industrie 4.0 wie durch die überwältigende Resonanz auf unsere erste gemeinsam mit dem Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO durchgeführte Studie, haben wir beschlossen, in diesem Jahr eine weitere Studie in Angriff zu nehmen.

Hierbei handelt es sich jedoch nicht nur um eine Aktualisierung der Studie von 2014, sondern um eine konsequente Weiterführung. Und Sie haben jetzt die einmalige Chance, selbst dabei zu sein. Dasselbe gilt für unsere exklusive Veranstaltungsreihe „Hamburg im Dialog“. Wie das geht, erfahren Sie gleich hier in Ihrer aktuellen FutureFlash-Ausgabe.

Außerdem haben Sie heute auch noch die Chance mehr darüber zu erfahren, wie Sie die Logistikprozesse Ihres Unternehmens mithilfe der amerikanischen Ingenics Tochtergesellschaft in Atlanta nachhaltig optimieren können und wie wir Sie auf dem Weg zur Null-Fehler-Fabrik kompetent begleiten und unterstützen.

In diesem Sinne: Nutzen Sie jetzt alle Ihre Chancen!

Herzlichst,

Ihre Ingenics AG


Oliver Herkommer   Manfred Loistl   Carlos Schmidt
© Kobes - fotolia.com
Logistics Planning
Schlanke Prozesse für mehr Effizienz in der Logistik
Steigende Volumen, hohe Variantenvielfalt und veränderte Anforderungen an Logistik-Prozesse sowie der Trend zur Digitalisierung stellen Unternehmen heute vor ständig wachsende Herausforderungen. Das gilt vor allem für Firmen, bei denen das Effizienzpotenzial bislang noch nicht vollständig ausgeschöpft ist oder deren Logistikbereiche neu zu planen sind. Diese finden in unserer amerikanischen Tochtergesellschaft einen idealen Partner, um ihre Prozesse effizienter zu gestalten. Individuell abgestimmt auf die jeweiligen Rahmenbedingungen und Anforderungen der unterschiedlichen Länder und Branchen begleitet die eigenständige Tochtergesellschaft der Ingenics AG ihre Kunden kompetent von der ersten Analyse bis zur konkreten Umsetzung.
Lesen Sie hier, wie Sie die Logistikprozesse Ihres Unternehmens mithilfe der Ingenics Corporation Atlanta nachhaltig optimieren können ...
Exklusive Veranstaltungsreihe: Hamburg im Dialog
Am besten noch heute kostenlos anmelden
In unserer exklusiven Veranstaltungsreihe Hamburg im Dialog wollen wir Ihnen am
23. Juni 2016 in Hamburg mit interessanten Referenten und Gesprächspartnern intelligente Ansätze und Lösungen für die digitale Transformation von Montage, Produktion und Logistik durch Industrie 4.0 präsentieren. Freuen Sie sich u. a. auf informative Fachvorträge von Prof. Dr. Thomas Bauernhansl (Leiter IFF und IPA Stuttgart) und Dr. Christof Bönsch (Geschäftsführer Komet Group) sowie ein gemütliches Get-together mit Musik und Flying Buffet zum Ausklang. Vor und nach den Fachvorträgen haben Sie außerdem die Möglichkeit, neueste Industrie 4.0-Technologien und -Anwendungen unserer Aussteller Kuka Roboter, Itizzimo, Mojix und Laser Zentrum Nord live zu erleben.

Bitte beachten Sie:

Aufgrund des begrenzten Kontingents sind nur noch wenige Plätze frei. Melden Sie sich also am besten noch heute kostenlos an und kommen Sie am 23. Juni 2016 um 13:30 Uhr ins KAI 10 in Hamburg. Anmeldeschluss ist der 14. Juni 2016.
Einladung und Programm (PDF)
Anmeldung
Null-Fehler-Fabrik
Nachhaltige Verbesserung der Qualitätskultur für eine möglichst fehlerfreie Produktion
© Ingenics
Mit dem Ziel, Qualitäts- und Prozessfehler abzustellen, streben Unternehmen aus dem Aerospace- und Automobilzuliefererbereich zunehmend das Prinzip der Null-Fehler-Fabrik an. Um die dafür nötige Qualitätskultur zu schaffen und den Fertigungsprozess möglichst fehlerfrei zu gestalten, wenden sich deshalb immer mehr Betriebe an die Experten von Ingenics. Denn die Erfahrung in der Umsetzung von Industrie 4.0-Projekten in den unterschiedlichsten Branchen, z. B. im Bereich der Mensch-Roboter-Kollaboration, machen Ingenics zum ersten Ansprechpartner, wenn es darum geht, gemeinsam mit den Kunden individuell abgestimmte Lösungen für eine nachhaltige Null-Fehler-Strategie zu erarbeiten.
Lesen Sie hier, wie Ingenics Sie und Ihr Unternehmen auf dem Weg zur Null-Fehler-Fabrik kompetent begleitet und unterstützt ...
Industrie 4.0
Neue Studie mit Fraunhofer IAO
© Devrimb / iStockphoto.com
Im Rahmen der konsequenten Weiterführung der viel beachteten Studie „Industrie 4.0 – eine Revolution der Arbeitsgestaltung?!“ macht die Ingenics AG erneut gemeinsame Sache mit dem Stuttgarter Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO. Aktuell werden deshalb die Fortschritte bei der Umsetzung von Industrie 4.0-Elementen in deutschen Unternehmen abgefragt und ausgewertet. Neben der Produktion gilt das Augenmerk dabei auch den indirekten Bereichen. Potenzielle Teilnehmer und Interessenten haben derzeit noch immer die Gelegenheit, den entsprechenden Fragebogen online auszufüllen.
Weitere Informationen und Teilnahme unter www.ingenics.de/industrie40-umfrage
Karriere

Wir sind mit dem Exzellenzsiegel Bildungs- und Talent Management ausgezeichnet.
*vergeben von TÜV SÜD Akademie und
EUPD Research Sustainable Management
Karrierechancen³
Verwirklichen Sie gerne Visionen? Dann sind Sie bei uns richtig.
Aus mehr als drei Jahrzehnten Projekterfahrung wissen wir: Erfolg hängt mindestens so sehr von weichen Faktoren ab wie von harten. Deshalb setzen wir auf einen erfahrenen, motivierten, gut ausgebildeten und leistungsfähigen Mitarbeiterstamm. Und auf Menschen, die gewillt sind, gemeinsam mit unseren Kunden Visionen zu verwirklichen. Es sind vor allem weiche Faktoren wie Unternehmenskultur, Mitarbeiterführung, Sozialkompetenz, kollegialer Umgang sowie individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, denen wir Gewicht beimessen.
Interessiert? Die passende Stelle finden Sie auf unserer Karrierewebseite...
FutureNews 01/2016

Die aktuelle FutureNews:
Neues Ingenics Jahresthema 2016
© Rawpixel
Unser exklusives Kunden-Magazin „FutureNews“ bietet Ihnen spannende Erfolgsgeschichten aus der Praxis, informative Marktanalysen und vieles mehr. In der aktuellen Ausgabe erfahren Sie z. B. alles Wissenswerte rund um unser neues Jahresthema 2016 und wie wir den deutschen Mittelstand mit unserer Beteiligung an dem neuen Forschungsprojekt „MyCPS“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung stärken möchten. Außerdem erfahren Sie, wie eine hocheffiziente Produktionsplanung und -steuerung durch die Etablierung eines funktionierenden Shopfloor Managements gelingen kann und was Business Process Management+ zu Ihrem Plus für mehr Transparenz, Effizienz und Erfolg macht.
Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Ausgabe der FutureNews gratis: Entweder als Download oder per Post ...
Ausgezeichnet: Ausgezeichnet:
Weitere Informationen unter: www.ingenics.de
© Ingenics AG 2016
Kontakt    |    Newsletter weiterempfehlen    |    Newsletter abbestellen    |    Impressum
Ingenics AG · Ulm · Stuttgart · München · Hamburg · Paris · Prag · Shanghai · Atlanta · Puebla
Schillerstr. 1/15 · 89077 Ulm · Tel. +49 731 936800 · kontakt@ingenics.de · www.ingenics.de
Vorstand: Oliver Herkommer, Andreas Hoberg, Manfred Loistl, Carlos Schmidt · Aufsichtsratvorsitzender: Prof. Dr. Haller
Sitz der Gesellschaft: 89077 Ulm · HRB 4323, AG Ulm · St.-Nr. 88002/75909 · USt-ID: DE130848812