Chemie

Die deutsche Chemieindustrie gehört zu den wichtigsten Chemieproduzenten der Welt. Bedingt durch die wachsenden Bevölkerungszahlen und durch den zunehmenden Wohlstand werden jedoch neue Produktionskapazitäten bevorzugt in dynamischen Schwellenländern aufgebaut.

Ingenics begleitet seit vielen Jahren namhafte Kunden der Chemieindustrie. Die Entwicklung von global einheitlichen Prozessen zur Beherrschung der immer weiter ansteigenden Komplexität steht dabei ebenso im Vordergrund wie die Berücksichtigung der Prozesskosteneffizienz. Das Leistungsspektrum reicht dabei von der strategischen Bedarfsanalyse über die internationale Fabrikplanung bis hin zur Optimierungen von Produktions- und Logistikprozessen entlang der gesamten Supply Chain.

Neben des Aufbaus neuer Produktionskapazitäten in den Schwellenländern findet im Gegensatz hierzu in den Industrieländern eine Verschiebung der Nachfrage zugunsten hochwertiger und hochpreisiger innovativer Chemikalien statt. Zusätzlich wird in Kundenbranchen die Chemieintensität zunehmen, wie etwa der Mehrbedarf an Spezialchemikalien für das „Auto der Zukunft“ durch Leichtbau und Elektromobilität.

Ingenics unterstützt Sie dabei als kompetenter Partner sowohl in der Generalentwicklungsplanung als auch in den Bereichen Produktion und Logistik durch die konsequente Anwendung von Lean Methoden. Angefangen bei der Analyse und Optimierung Ihres Arbeitssystems über die Steigerung der Materialeffizienz bis hin zur Planung von Werks- und Lagerlogistik und der gesamten Gestaltung der Versorgungsketten bieten Ihnen unsere langjährigen Kenntnisse aus der Automobilindustrie dabei einen deutlichen Mehrwert.

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie mehr Informationen zum Thema
Chemie erhalten möchten.
Ihr Ansprechpartner
Philipp Schmid
Key Account Manager
Tel.: +49 731 93680 0
philipp.schmid@ingenics.de